Rettung auf vier Pfoten

Ehrenamtlich ausgebildete Hunde helfen bei der Personensuche. // Foto: BRH Rettungshundestaffel

Person vermisst – so lautet die Alarmierung für unsere Rettungshunde
30-50 mal im Jahr. Die BRH Rettungshundestaffel Sachsen-Ost e.V. stellt ehrenamtliche Teams zur Suche von vermissten und verschütteten Menschen in ganz Sachsen und ist seit über 29 Jahren im Einsatz.

Unterstützt werden nicht nur private Fälle, sondern auch beispielsweise der Katastrophenschutz. Der Einsatz der Helfer Einsatz ist für alle Beteiligten kostenlos, aber damit das so bleiben kann, benötigen wir Ihre Hilfe! Jede auch noch so kleine Spende kommt der Ausbildung von Rettungshunden, sowie der Finanzierung unserer Einsätze zugute. Die Ehrenamtlichen und ihre Vierbeiner sind 365 Jahre im Jahr einsatzbereit –
kostenlos.

___________________________
Spendenaufruf der BRH Rettungshundestaffel Sachsen-Ost e.V.
IBAN: DE 72850600001000614530
BIC: GENODEF1PR2

Weitere Informationen finden Sie unter www.rettungshunde-sachsenost.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.