Gewinnspiel: Trödelmarkt auf der Galopprennbahn

Hereinspaziert! Der Trödelmarkt auf der Dresdner Galopprennbahn lädt zum Shoppen und Genießen ein. // Foto: PR

Bei schönem Wetter möchten die meisten die Freizeit an der frischen Luft verbringen: spazieren gehen, irgendwo ein lauschiges Plätzchen finden, wo man sich entspannt niederlassen, eine Kleinigkeit essen und etwas trinken kann. Diese Wünsche kann man sich am Sonnabend, dem 11. Juli beispielsweise auf dem Gelände der Dresdner Galopprennbahn, Oskar-Röder-Straße 1, erfüllen. Denn am 11. Juli kann man hier von 10 bis 16 Uhr allerhand erleben.

So finden zwischen 11 und 14 Uhr, jeweils zur vollen Stunde, Führungen statt. Wer also schon immer mal wissen wollte, wie eine Pferderennbahn funktioniert, hat am 11. Juli die Gelegenheit, sich einem der Rundgänge anzuschließen. Umrahmt wird der Tag mit einem Kunst-, Antik- und Trödelmarkt, auf dem rund 150 Händler mit Antiquitäten, Kunst, schönem Trödel, Bildern, Meißner Porzellan, seltenen Schallplatten, Grammophonen, historischen Büchern und anderen Raritäten vertreten sind. Kreative verkaufen selbstgemachten Schmuck, Kleidung, Accessoires für den Garten und vieles mehr – und es gibt einen Trödelbereich mit Spielzeug und Kindersachen für die Kleinen. Bei der Fülle an Ständen und Waren sollte man genügend Zeit für einen Bummel über das große Areal einplanen.

DAWO! verlost einen Drei-Meter-Verkaufsstand mit Tisch am 11. Juli 2021! Wer teilnehmen möchte, kommentiert bitte unter diesem Beitrag, was für ihn den Reiz beim Trödeln ausmacht. Teilnahmeschluss: 5. Juli 2021. Viel Glück! (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

www.flohmarkt-sachsen.de

13 Kommentare

  1. Wir haben werttvolle Raritäten die wir gern durch unseren Enkel anbieten würden. Damit wird auch die junge Generation an das Trödeln herangeführt.

  2. Einen eigenen Stand betreiben, was wir ab und zu machen, Stöbern, mit anderen Leuten neue Erkenntnisse sammeln und auch etwas ausgefallenes finden….das ist Flohmarkt pur

  3. Der Reiz für MICH beim Trödeln?

    Das Feilschen und das Handeln.

    Andere Menschen mit dem Kauf meiner Produkte glücklich zu machen.

    Trödelmärkte schützen natürliche Ressourcen im Punkto Wiederverwertung.
    Weniger neues zu Produzieren.

  4. Ich verbinde mit Trödelmärkten schöne Erinnerung an meine Kindheitstagen. Seit Kleinauf durfte ich die Welt des Trödels und viele Schätze entdecken. Ich verbinde damit also eine Art Abenteuerlust.

  5. Da könnten wir mal wieder alte Sachen raussuchen, die zu schade zum Wegwerfen sind und Platz. Viele Dinge sammeln sich einfach an, die man selbst nicht braucht, aber anderen wieder Freude bereiten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.