Warnstreik in kommunalen Kitas und Horten

Eine Streikweste mit der Aufschrift "Warnstreik" und dem Verdi-Logo. Foto: Stefan Sauer/Archiv
Am kommenden Montag wird in städtischen Kitas und Horten gestreikt. //Foto: Stefan Sauer/Archiv

Am 4. Mai sollen die Einrichtungen erneut geschlossen bleiben

Die Gewerkschaft ver.di sowie die GEW haben ihre Mitglieder für 4. Mai zu einem ganztägigen Warnstreik in den kommunalen Kitas und Horten in Dresden aufgerufen. Es wird erneut keine Notbetreuung angeboten. Kitas und Horte werden erst öffnen, wenn pädagogische Fachkräfte verfügbar sind, die nicht mit streiken.

Welche Kitas und Horte betroffen sind vom Streik und geschlossen bleiben, kann am 4. Mai ab 6 Uhr auf der Internetseite der Stadt abgefragt werden und zusätzlich an der Hotline unter 0351/488 51 11

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Erneut Warnstreiks in Dresdner Kitas - DAWO! - Dresden am Wochenende
  2. Am Montag erneut Streik in Dresdner Kitas

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.