Am Samstag Stadtradeln in Pirna

Am Samstag Stadtradeln in Pirna
Privat und beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurücklegen - das ist das Ziel des Stadtradelns. // Foto: Pixabay

Am Samstag, 18. Juni startet wieder das Stadtradeln in Pirna. Noch bis zum 8. Juli können Radfahrbegeisterte in die Pedale treten bis die Reifen glühen. Über 250 Teilnehmer haben sich bereits angemeldet. Auch zahlreiche Teams sind dabei: z.B. das Helios-Klinikum, der Tourismusverband und Sachsenforst.

Die Anmeldung ist aktuell noch möglich. Den Besten winkt auch in diesem Jahr wieder ein Preis. Außerdem können die Teilnehmer während des Aktionszeitraums über die RADar!-App gefährliche Stellen, Schlaglöcher oder unübersichtliche Verkehrsführung im Radwegeverlauf direkt an die Verwaltung melden und auch Verbesserungsvorschläge machen.

In Dresden startet das Stadtradeln am Samstag, den 25. Juni. Hier können Sie sich anmelden.

Stadtradeln ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.