Auf zur „Messe-Ostra-Entdeckertour“

Messe Ostra-Areal
Danilo Hommel mit historischen Aufnahmen, im Hintergrund die ehemalige Fettschmelze. Foto: Pönisch

DAWO verlost 3×2 Tickets für die neue Führung mit Stadtführer Danilo Hommel am 7. August durch das Ostra-Areal.

Das Buch „Slaughterhouse 5“ von Kurt Vonnegut, das im 2. Weltkrieg spielt und den im Ostra-Areal inhaftierten amerikanischen Soldaten erzählt, ist in den USA Schulliteratur. In Dresden spielen der Schriftsteller und sein Werk kaum eine Rolle, auch die Gedenktafel in der Garderobe der Messehalle 1 ist vielen Dresdnern unbekannt.


Doch es gibt noch mehr Unbekanntes in „der Messe“, wie das große Areal meist verkürzt genannt wird, zu entdecken. Wer weiß schon, warum ein einfacher Schornstein an die Dresdner Frauenkirche erinnert? Oder was eine Fettschmelze ist und was es heute mit dem Gebäude auf sich hat? Und warum eine neue, privat buchbare Partylocation ausgerechnet „Eselstall“ heißt?


Antworten auf diese und viele weiteren Fragen und eine Ahnung von der Vielfalt des großen Areals gibt Stadtführer Danilo Hommel auf seiner neuen „Messe-Ostra-Entdeckertour, zu der er erstmals am 7. August einlädt. Sie beginnt um 11 Uhr, Treff ist am Eingang der Messehalle 1.

Nächste Führungen: 11.9., 2.10., 6.11. und 11.12., Anmeldung unter
https://www.nightwalk-dresden.de/deutsch/messe-ostra-entdeckertour/

Gewinnspiel-Mail an dawo-redaktion@ddv-mediengruppe.de

9 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.