Gewinnspiel: Liv Migdal gastiert in Graupa

Liv Migdal gastiert in Graupa
Foto: PR

Kurz vor ihrer Tournee durch den deutschen Norden gastiert die Geigerin Liv Migdal zusammen mit ihrer Klavierpartnerin Eglé Staskuté am Sonntag, 25. September, in den Richard-Wagner-Stätten Graupa mit einem mehrere Epochen umspannenden Programm voller Brillanz und Poesie.

Ihr Konzert im Jagdschloss Graupa beginnt mit der genialen Passacaglia aus der Feder wohl eines der größten Geigenvirtuosen des Barock – Heinrich Ignaz Franz Biber. Weiter geht die musikalische Wanderung zu der zauberhaften a-Moll-Violinsonate von Franz Schubert, stürmt zu einem faszinierenden Aufbruchsstück der polnischen Wunderkinder Henryk und Józef Wieniawski, um dann in die orientalisch angehauchte Welt des großen deutsch-israelischen Komponisten Paul Ben-Haim einzutauchen und schließlich einen Gipfel der frühen Moderne zu erklimmen – Sergej Prokofievs Violinsonate in D-Dur op. 94a.

Liv Migdal begann bereits mit ihrem dritten Lebensjahr Geige zu spielen. Sie konzertierte in Schweden, Italien, der Schweiz, Deutschland, Österreich, Slowenien, Polen und Israel und musizierte als Solistin mit der Neuen Westfälischen Philharmonie, der Polnischen Kammerphilharmonie, dem Eskilstuna-Symphonie-Orchester, der Norddeutschen Philharmonie, dem Folkwang-Kammerorchester, den Bochumer Symphonikern, der KlassikPhilharmonie Hamburg u.a.

DAWO! verlost 2 Ehrenkarten für das Konzert von Liv Migdal am 25. September in den Richard-Wagner-Stätten. Teilnahme bitte per Kommentar warum es sich lohnt zu gewinnen bis zum 24. September 2022. (Bitte beachten Sie vor Ihrer Teilnahme unsere Datenschutzhinweise, diese finden Sie hier.)


Was? Liv Migdal – Violinkonzert vom Barock bis frühe Moderne
Wann? Sonntag, 25.09. 2022, 16.00 Uhr (Einlass: 15.30 Uhr)
Wo? Konzertsaal der Richard-Wagner-Stätten im Jagdschloss Graupa | Tschaikowskipl. 7, 01796 Pirna
Dauer: ca. 90 Min. (ohne Pause)
Eintritt: 16 EUR (Erwachsene), 12 EUR (Ermäßigte)

7 Kommentare

  1. Ich habe vor ca. 20 Jahren Konzerte in Graupa organisiert, habe aber niemals zeitmäßig die Möglichkeit gehabt, dort ein Konzert zu hören. Ich würde mich sehr freuen wenn es klappt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.