Überraschung für die Lieben

Wenn der Vorweihnachtsstress nachlässt und endlich Besinnlichkeit einzieht, lässt der eine oder andere das Jahr Revue passieren. Was hat sich alles ereignet? Welche Menschen haben mich begleitet, wer gehört einfach zu meinem Leben dazu?

Gedruckte Grüße in Ihrer Zeitung!

Leider können wir die Feiertage oft nicht mit all denjenigen verbringen, die uns lieb sind. Dann ist eine individuelle Grußanzeige in Ihrer Zeitung genau das Richtige. Überraschen Sie Ihre Liebsten doch mit Ihren ganz besonderen Grüßen am Freitag den 23.Dezember in der Sächsischen Zeitung und in den Dresdner Neuesten Nachrichten, im Döbelner Anzeiger, in der Chemnitzer Morgenpost oder der Dresdner Morgenpost.

Individuelle Gestaltung möglich: Gedichte, Reime und persönliche Worte

Text und Grußworte sind dabei ganz individuell zu gestalten. Unsere Mitarbeiter beraten gern auch am Telefon und helfen dabei, mit kurzen Vierzeilern, Gedichten oder Reimen die richtigen Worte zu finden. Dazu stehen zwei weihnachtliche Muster zur Auswahl . Je nach Größe und gewählter Zeitungsausgabe kostet die Grußanzeige zu Weihnachten zwischen fünf und 30 Euro. Nutzen Sie unsere attraktiven Sonderangebote und schalten Sie jetzt Ihre privaten Grüße. Übrigens: Mit der SZ-Card oder Mopo-Card erhalten sie zehn Prozent Rabatt auf die Preise.

Ihre Glückwünsche sind hier buchbar:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.