Dresden ist wieder spitze

Kräftig in die Pedale treten hieß es drei Wochen lang bis zum 12. Juli, damit Dresden erneut Bundessieger im Stadtradeln wird. Foto: Christian Juppe

Jep! Dresden hat es wieder geschafft: Mit 960 651 Radkilometern hat die sächsische Landeshauptstadt zum wiederholten Male Platz eins im bundesweiten Wettbewerb Stadtradeln belegt. Der Gewinnertitel als fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern wurde in diesem Jahr allerdings nur knapp erreicht, Leipzig liegt mit 955 072 Kilometern dicht dahinter. Auf Platz drei von 275 aktiven Teilnehmern folgt die Region Hannover mit 939 685 Kilometern.

stadtradeln.de/dresden2015

Artikel komplett lesen – Seite 1

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .