Ein neues Pinguincafé für den Zoo Dresden

Geplantes Pinguincafé im Dresdner Zoo Visualisierung: Heinle, Wischer und Partner

Passend zu den tierischen Frackträgern soll das neue Pinguincafé im Dresdner Zoo in Schwarz-Weiß gehalten sein. Die geschwungene Form des 250 Quadratmeter großen Pavillons habe er „wegen der hier lebenden Tiere und der Nähe zum Großen Garten gewählt“, sagt Architekt Jens Krauße.
Läuft alles wie geplant, soll das Eiscafé 2017 fertig werden, die Spielplätze und die alten Bäume bleiben erhalten. Sein Büro Heinle Wischer und Partner hat bereits das Giraffenhaus, die Kattainsel und die Futtermeisterei geplant.

1 Trackback / Pingback

  1. Ein neues Pinguincafé für den Zoo Dresden ⋆ Dresden City-Guide.Info

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.