10. Babyparade zum Stadtfest Dresden

Zur Babyparade vom Goldenen Reiter zum Altmarkt, werden wieder Hunderte Kinderwagen erwartet. Foto: Karl-Ludwig Oberthür Foto: Karl-Ludwig Oberthür / /

Bereits zum zehnten Mal wird es im Rahmen des Dresdner Stadtfests einen extra Umzug für die Kleinen geben: Die Babyparade startet am Sonntag, 21. August, zur familienfreundlichen Nachmittagszeit 15.45 Uhr am Goldenen Reiter. Eingeladen sind alle Dresdner Eltern mit ihren Neugeborenen – die auch gern schon ein paar Monate alt sein dürfen-, aber natürlich sind auch die stolzen Geschwisterkinder und Großeltern sowie andere Verwandte herzlich willkommen. Über die Augustusbrücke, den Schloßplatz und die Schloßstraße läuft, schiebt und rollt die Babyparade bis zum Altmarkt. Begleitet wird der Umzug von Canaletto, dem Mädchenspielmannszug Dresden, vielen Maskottchen und über hundert Cheerleadern. Der Sponsor Ostsächsische Sparkasse Dresden hat kleine Überraschungen dabei. Die gibt’s am Goldenen Reiter und kleine Geschenke an der Bühne am Altmarkt.

Zur Premiere 1999 wurden die Teilnehmer noch einzeln gezählt, schließlich sollte das Ganze mit einem Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde enden. Die erwarteten 500 Paare mit Baby wurden jedoch verfehlt. Ein paar Jahre später, 2005, zuckelten 282 von Eltern und Großeltern geschobene Kinderwagen über den Theaterplatz. Seit 2011 hat sich die mittlerweile jährliche Parade zu einem festen Termin für Familien entwickelt. Kein Wunder, denn in kaum einer anderen Stadt kommen statistisch gesehen so viele Kinder pro Einwohner auf die Welt wie hier. Seit Jahren gehen die Geburtenzahlen nach oben, werden Monat für Monat in den Krankenhäusern Rekorde des Vorjahres gebrochen. Und jahrelang konnte Dresden sogar den Titel Geburtenhauptstadt für sich beanspruchen, bevor er für das Jahr 2015 knapp an Leipzig verloren ging. Aber die Dresdner tun ihr Bestes, um aufzuholen: Allein im ersten Halbjahr 2016 verzeichnete das Dresdner Standesamt 4.151 Geburten, 261 mehr als im Vorjahreszeitraum. Bis zum Jahresende werden wieder deutlich über 8.000 Babys den Dresdner Jahrgang 2016 bilden. (ih)

 

1 Trackback / Pingback

  1. 10. Babyparade zum Stadtfest Dresden ⋆ Dresden City-Guide.Info

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.