Straßenbahnschienen auf der Großen Meißner Straße werden erneuert
Schaufenster Dresden

Umleitung zum Skicup

Radfahrer werden auf gefährliche Tempo-50-Strecke geschickt. Trotz nieselgrauer Januarkälte sind laut Allgemeinem Deutschen Fahrradclub Dresden (ADFC) bis zu 3 000 Radfahrer täglich auf dem Elberadweg am Königsufer unterwegs. Dieses ist zwischen Albertbrücke und Elbsegler wegen [mehr]

Nur Hofkirche und Frauenkirche überragen Dresdens neuesten Turm. Auf 72 Metern Höhe soll sich den Fahrgästen in der vollklimatisierten Panorama-Aussichtsplattform ein 30 Kilometer weiter Rundblick – bei guter Sicht – bis in die Sächsische Schweiz bieten. Er ist durchgehend bis zum 14. Oktober geöffnet.
Die Kutscherin

Die ham Höhe

Horche ma droff, nuh kommd was ganz Wacklisches. Nuh wolldn die doch an dor Carolabrügge än Fernsehdurm, än Skyliner, offbaun. Da gehds schon ma los. Schdadd dass dor Fernsehdurm widder offmachd, wird ä Durm gebaud, [mehr]

Die Dresdner Kanalisation kann am Wochenende besichtigt werden. Foto: PR
Schaufenster Dresden

Einfach abtauchen in Dresdens Unterwelt

Wem es zum Stadtfest zu laut ist, der kann hinter der Semperoper abtauchen. An der Einfahrt zur Tiefgarage gegenüber dem Sächsischen Landtag steht ein historisches Bauwerk der Stadtentwässerung, das diese traditionell während des Stadtfestes für die Festgäste öffnet. Der kleine Rundbau ähnelt einer Litfaßsäule. Doch statt bunter [mehr]

Stadtfest Dresden
Schaufenster Dresden

20. Canaletto-Stadtfest lädt ein

Vom 17. bis 19. August feiert Dresden sein Jubiläums-Stadtfest. Das kommende Wochenende wartet mit zahlreichen Höhepunkten und Überraschungen auf: Vom 17. bis 19. August präsentiert sich Dresden 52 Stunden lang in Partylaune. Der Grund: Die [mehr]