Neue Bühne an der Semperoper

Anbau an Semperoper am 29. September übergeben. Foto: Una Giesecke

Manche kennen noch das frühere Opernrestaurant im modernen Anbau am Zwingerteich. Lange war es geschlossen, inzwischen hat es der Sächsische Staatsbetrieb Immobilien- und Baumanagement (SIB) saniert. Heute nun wurde das ehemalige Gastronomiegebäude termingerecht nach dem Umbau an die Staatsoper Dresden übergeben. „Damit liegen die Arbeiten im Plan“, freut sich SIB-Pressesprecherin Andrea Krieger.
Während im ersten Stock wieder die Kantine in Betrieb geht, laufen hinter den Kulissen die Vorbereitungen für die Eröffnung der neuen Bühne im Erdgeschoss auf Hochtouren. Am Sonntag, dem 16. Oktober wird das „Semper Zwei“ mit der Premiere des Stückes „the killer in me is the killer in you my love“ von Ali N. Askin eröffnet, kündigt Juliane Moschell, neue Pressereferentin der Semperoper an.

 

1 Trackback / Pingback

  1. Neue Bühne an der Semperoper ⋆ Dresden City-Guide.Info

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.