Advertisements

Seifenkisten am Dresdner Elbhang

Seifenkistenrennen an der Saloppe Foto: Una Giesecke

Dresden. Am kommenden Sonnabend treten „wagemutige Helden“ auf Dresdens „Höllenhang“ gegeneinander an. Die Brockhausstraße hinunter zum Elbufer rollen 20 Teams in ihren Seifenkisten Marke Eigenbau im fröhlichen Wettlauf um den „Prix de Saloppe“.

Über die Grenzen der sächsischen Landeshauptstadt hinaus ist der anspruchsvolle „Prix de Saloppe“ inzwischen bekannt. Denn zum bereits 17. Mal wird das Saloppe-Seifenkistenrennen an der Sommerwirtschaft ausgetragen. Durch die Beschaffenheit der Strecke kommen die Besucher dem Geschehen fast schon so nahe, dass sie den Fahrtwind spüren können.

Moderiert wird der Wettstreit um die witzigen Aufbauten und Kostüme von Alex Huth, Christian Meyer und Hendryk Proske. Besucher können das Rennen samt Start, Boxenstopp und Zieleinlauf vom Rand aus verfolgen und die Teams gehörig anfeuern.

Sa., 12. August, Start 15 Uhr, Eintritt frei, Seifenkistenrennen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: