„Unterirdische“ Comedylounge

Vicki Vomit präsentiert die Comedy-Lounge. Foto: PR
Vicki Vomit präsentiert die Comedy-Lounge. (Foto: PR)

Anzeige

Bereits zum vierten Mal ist der Leipziger Kabarettist Thomas Nicolai bei der Dresdner Comedylounge in Lockwitz zu Gast. Mit zwei Soloprogrammen begeisterte er bereits die Zuschauer in den Unterirdischen Welten. Seine Wandlungsfähigkeit ist einzigartig: Ob „real“ Udo Lindenberg oder die Kunstfiguren „Patrick Schleifer“ oder der „Blonde Emil“: Er ist unverwechselbar. Sie kennen ihn noch nicht? – Dann ist das DIE Gelegenheit ihn zu erleben: „Das erste Mal wird wunderschön – Der FernsehRechtsanwalt Dominik Herzog betrachtet kabarettistisch die Frage aller Fragen, Warum haben Frauen, Chefs und Lehrer … immer Recht? Sein Programm ist nicht nur für Paragrafenreiter und Hobbyjuristen geeignet, sondern für alle Rechthaber, Wichtigtuer und solche, die es werden wollen! Einen Tag vor dem Frauentag erfüllt der Veranstalter auch die „Frauenquote“: Stefanie Dietrich zeigt ihr eigenes „Muttikabarett“. Genau das Richtige für Muttis und solche, die es (nicht) werden wollen. Ein Abend mit geballten Informationsfluten.

Dresdner Comedylounge, 
7. März, 20 Uhr, Unterirdische Welten, 
Tickets ab 13,90 Euro gibt es hier.

DAWO! verlost 5 x 2 Karten für die Comedylounge am 7. März.
Wer gewinnen möchte, kommentiert unter diesem Artikel und schreibt uns, warum er dabei sein will. Teilnahmeschluss ist Montag, 5. März, 14 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Werbeanzeigen

27 Kommentare

  1. Hallöchen ich war noch nie bei der Comedylounge und ich denke es wird einfach jetzt mal Zeit – auch hier den Kommentar abzusetzen 🙂 Bitte zieht mich. LG

  2. Einfach überraschen lassen, einfach was Neues kennenlernen und schauen, ob das Programm das hält, was versprochen wurde.

  3. Zum einen ist das Flair in den Unterirdischen Welten immer ganz besonders, zum anderen versprechen die angekündigten Gäste einen unterhaltsamen und lustigen Abend.

  4. Bei den Veranstaltungen in den Unterirdischen Welten ist immer eine super Stimmung und nun würden wir gern mal sehen ob das bei der Comedy Lounge auch so ist.

  5. Ich will bei der nächsten Comedy-Show gern dabei sein , weil meine Partnerin -einen Tag vor dem Frauentag – bestätigt bekommt , dass sie immer Recht hat …und ich bestimmt endlich erfahre , warum das so ist .Desweiteren ist natürlich die kabarettistische Interpretation der „Udo-Legende“ äußerst reizvoll und also beste „tiefgründige“ (= „unterirdische“) Unterhaltung garantiert .

  6. Da es im Alltag nicht nur zum Lachen ist , würde ich in der Comedy-Lounge gern einmal „von der Tretmühle abschalten“ .Neben dem Lach- und Schmunzeleffekt interessiert mich in der kommenden Show besonders , wie man als Frau , Chef oder Lehrer „immer Recht“ behält .Der „Lerneffekt“ reizt sehr.

  7. Das Zitat von Charlie Chaplin, dass ein Tag ohne Lächeln verloren ist, stimmt einfach und was muss das erst für ein Tag an dem herzhaft lacht. Deshalb würde ich mich über die Karten für Dominik Herzog freuen und wahrscheinlich über mich selbst lachen, weil man sich in diesem Programm über Rechthaber wieder erkennt.

  8. Chaplin sagte einst: „Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.“ Somit wäre es phantastisch den Vorfrauentag mit einer lieben Freundin herzlich lachend zu verbringen.

  9. Dominik Herzog in Dresden, das darf nicht verpasst werden. Immer wieder lustig, wie er die neuste Errungenschaft der Bundesrechtsanwaltskammer besingt. Er und seine Kollegen sorgen für mehr als ein Lachen nach einem trockenen Arbeitstag. 😄

  10. Die Comedy Lounge ist immer gut für einen lustigen Abend. Lachen soll ja Gesund sein, deshalb würde ich mich über einen Besuch freuen.

  11. Die Comedy Lounge ist immer so toll, gern würden wir mal wieder dabei sein und einen lustigen Abend in den “Unterirdischen Welten“ erleben😊😊😊

  12. Wir wollen uns gern von witzig intellektuellen Informationen berieseln lassen und hören warum wir immer Recht haben 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.