Maxe Baumann live

Der rüstige Rentner Maxe Baumann im Einsatz im Boulevard Theater Dresden. (Foto: PR)
Der rüstige Rentner Maxe Baumann im Einsatz im Boulevard Theater Dresden. (Foto: PR)

Ein echter Klassiker des zeitgenössischen Schwanks aus Adlershofer Fernsehstudios ist noch bis zum 13. Januar im Boulevardtheater Dresden live zu erleben.

Hoteldirektor über Nacht

In „Maxe Baumann und Olga die Straffe“ sitzt der rüstige Rentner Maxe Baumann zufrieden auf dem Altenteil. Den bevorstehenden Jahreswechsel plant er ganz in Ruhe zu verbringen, als Maxe erfährt, er habe ein Hotel geerbt – das ehemalige Ferienheim Bergkristall! Was der frisch gebackene Hotelier erst bei der Anreise erfährt: Das Haus ist mehr als heruntergekommen, und die Belegschaft nur bedingt fähig.

Zu allem Überfluss wurde für das Hotel die 4-Sterne-Kategorie beantragt, die von einem Prüfer inkognito getestet werden soll. Schlimmer kann es nicht kommen, denkt Maxe, wäre da nicht noch Olga die Straffe…

„Maxe Baumann und Olga die Straffe“
Boulevardtheater, Maternistraße 17, 01067 Dresden,
Wann? 9. und 10. Dezember, 29. Dezember bis 1. Januar, 5. Januar bis 13. Januar
Karten? 0351 – 26 35 35 26
Infos:
boulevardtheater.de/maxe

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.