Citylauf Dresden: Mit Laufschuhen in den Frühling starten

Der diesjährige Citylauf wird hoffentlich nicht ganz so frostig. (Foto: Christian Juppe)

Der Internationale Karstadt Sports Citylauf ist und bleibt der erste große deutsche Straßenlauf des Jahres. Traditionell, mitreißend, schnell – das Motto steht. Und doch ist bei der 29. Auflage von Dresdens großem 10er am 17. März vieles anders. „Wir geben dem Citylauf ein neues, ein ganz besonderes Flair. Nach den zehn oder fünf Kilometern geht es diesmal durchs Scheinwerferlicht über den roten Teppich ins Ziel – bejubelt von den Besuchern der gleichzeitig stattfindenden Messe aktiv+vital“, erklärt Reinhardt Schmidt von der Laufszene Events GmbH. Mit dem neuen Start- und Zielareal am Messering verändert sich auch die Streckenführung. Aus dem bisherigen 5-km-Kurs, der von den 10-km-Läufern zweimal absolviert werden musste, wird eine 10-km-Runde: Landtag, Terrassenufer mit Blick auf die Frauenkirche, die Powerzone auf der Wilsdruffer Straße, Rathaus, Kreuzkirche, Zwinger und schließlich der emotionale Höhepunkt mit dem Zieleinlauf in die Messehalle 1. Der 5-km-Lauf startet in Höhe des Heinz-Steyer-Stadions in die Innenstadt. Vorbei am Fürstenzug, durch das Georgentor und über den Postplatz geht es am Zwinger vorbei zurück ins Ziel in der Messehalle.

Freitag, 15. März
11 Uhr 4 x 1.000 m Staffellauf der 5. – 8. Klassen
12 Uhr 4 x 1 000 m Staffellauf der 9. – 12. Klassen

Samstag, 16. März
10.30 Uhr 450 m Bambinilauf
11.30 Uhr 2,8 km Kinderlauf

Sonntag, 17. März
10 Uhr 5 km Lauf
11.30 10 km Lauf

Straßensperrungen in der Altstadt am Sonntag

Straßenbahnen fahren nicht über die Wilsdruffer Straße. Im Zentrum der Altstadt kommt es von 7 bis 14 Uhr zu Straßensperrungen. Folgende Straßen sind betroffen: Pieschener Allee, Devrientstraße, Terrassenufer, Theaterplatz, Sophienstraße, Taschenberg, Schloßstraße, Kleine Brüdergasse, Hasenberg, Akademiestraße, Tzschirnerplatz, Schießgasse, Ringstraße, Wilsdruffer Straße, Postplatz, Ostra-Allee stadtauswärts zwischen Postplatz und Kleine Packhofstraße, Am Zwingerteich, Ziegelstraße sowie die Steinstraße.
Der Straßenbahnverkehr über die Wilsdruffer Straße wird von 8.20 Uhr bis 14 Uhr eingestellt. Zu Fahrplanänderungen und Umleitungen der Straßenbahnlinien informiert die Dresdner Verkehrsbetriebe AG. Autofahrer werden gebeten das Zentrum der Altstadt während des Citylaufes zu meiden.

Weitere Laufwettbewerbe sind im Messegelände geplant: am Freitag, 15. März 2019, zwischen 7 Uhr und 13.30 Uhr sowie am Sonnabend, 16. März 2019, zwischen 13.15 Uhr und 15.15 Uhr. Es kommt zu kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen auf der Pieschener Allee. Die Zufahrt zu den Messeparkplätzen ist jederzeit gewährleistet.

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.