Sportliches Upgrade gefällig? Probetraining für fitbox gewinnen

Sarah Michalski trainiert bereits bei fitbox. (Foto: fitbox Dresden Neustadt)

Anzeige

fitbox-Kunden sprechen über ihre Erfahrungen mit der Fitnessrevolution. Zu gewinnen gibt es außerdem ein Probetraining.

EMS revolutioniert derzeit den Fitnessmarkt. Die elektrische Muskelstimulation gewinnt an immer mehr Beliebtheit und die Ergebnisse sind trotz geringem Zeitaufwand verblüffend, meinen auch die Dresdner Kunden. In einem Interview mit Felix Schultze, dem Geschäftsführer des Dresdner Studios von fitbox, teilen sie ihre Erfahrungen. Darunter ist auch Sarah Michalski, Beamtin aus Dresden. Die 32-Jährige trainiert seit nun schon einem knappen Jahr bei fitbox, da es für sie nicht nur zeitsparend ist, sondern auch effektiv und gelenkschonend.

Was sind Deine bisherigen Erfolge bei uns?
Mein Körper ist definierter und ich fühle mich im Allgemeinen deutlich fitter. Seitdem mir der Gegenwind beim Fahrradfahren keine Schwierigkeiten mehr bereitet, bin ich jeden Tag mit dem Rad unterwegs. Dadurch schöpfe ich mehr Kraft für den ganzen Tag.

Warum ziehst Du das fitbox EMS-Studio einem normalen Fitnessstudio vor?
Durch die zentrale Lage und den zeitlich sehr geringen Aufwand kann ich das EMS Training problemlos in eine verlängerte Mittagspause einbauen: keine Wartezeiten und kein überfülltes Studio dank individueller Terminvereinbarung. Es ist dennoch effektiv im Aufbau der Muskulatur und um sich einfach fit zu halten. Durch die Anleitung der ausgebildeten Trainer fühle ich mich super betreut. Es herrscht immer eine tolle und lockere Stimmung und trotzdem behalte ich meine Ziele im Blick.

Würdest Du fitbox weiterempfehlen?
Auf jeden Fall! Ich bin sehr zufrieden und glücklich diesen Sport und das Studio für mich entdeckt zu haben.


fitbox Dresden-Neustadt
Wo? Bautzner Str. 12, 01099 Dresden
Kontakt: 0351 81088565, dresdenneustadt@fitbox.de
Weitere Infos gibt es auch unter: www.fitbox.de

DAWO! verlost gemeinsam mit fitbox 3 x 1 Probetraining für eine ganze Woche! Wer teilnehmen möchte, kommentiert bitte unter diesem Beitrag mit seinem gesundheitlichen oder sportlichen Ziel für 2019. Teilnahmeschluss ist der 19. März 2019. Viel Glück! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

 

Werbeanzeigen

8 Kommentare

  1. Ich suche für mich neue Trainingsmöglichkeiten, neue Anreize, weiter fit zu bleiben und noch leistungsstärker zu werden.

  2. Ich möchte gern nach meinen Schwangerschaften wieder schlanker werden, wieder fit sein mit dem Ziel am Frauenlauf teilzunehmen.

Schreibe eine Antwort zu Viola Lehmann Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.