RATAGS Ostermarkt lockte viele Besucher und den Frühling an

Beim Kinderschminken wurden die kleinen Besucher unter anderem in Osterhasen verwandelt. (Foto: PR)

Der Ostermarkt am vergangenen Wochenende in Langenwolmsdorf bei Stolpen war ein voller Erfolg.

Die Veranstalter von RATAGS hatten dem Frühling eine Freundschaftsanfrage gestellt – und er hat sie angenommen! Weder Kosten noch Mühe haben die Mitarbeiter gescheut, haben inseriert, gepostet, plakatiert… und so strömten viele neugierige Besucher aus Nah und Fern an beiden Tagen in das idyllisch gelegene Kunsthandwerkerhaus. Die weiß blühenden Märzenbecher begrüßten die Gäste in Langenwolmsdorf auf das Herzlichste und auch die ersten Krokusse und Osterglocken brachten Farbe auf die Wiesen. Zu den Stoßzeiten hatten die Gäste zwar ein wenig Mühe, einen Parkplatz zu finden, bei RATAGS aber lockte dann ein umfangreiches Programm für Jung und Alt.

Ostern rückt immer näher

Ein Highlight war die Ostereiersuche. „Hier muss ein Nest sein!“ Fast 600 Osternester wurden aufgrund der großen Nachfrage versteckt und gefunden. Viele Familien mit Kindern nutzten das große Spieleangebot. Eine  spannende Kinderrallye, sowie die Bastelangebote sorgten für reichlich Abwechslung. Geschminkt wurde natürlich auch, sodass das Kunsthandwerkerhaus bald von vielen fröhlichen Häschen bevölkert war. Ein weiterer Publikumsmagnet war die große Tombola mit tollen Gewinnmöglichkeiten. Neben vielen Preisen konnten insgesamt sechs Hauptgewinne den glücklichen Gewinnern überreicht werden.
Große Nachfrage herrschte auch am Grill und in der Bauernwirtschaft. Ganz ohne Anstehen ging es nicht. Die geduldigen Gäste konnten sich neben regionalen Köstlichkeiten u. a. an Wildspezialitäten erfreuen und auch das Kaffeeangebot mit verführerischen Kuchen, leckerer Frühlingsbowle, Eis und Getränken aller Art lud zum Genießen ein.

Osterdeko wohin das Auge reicht

Mehrere Marktstände waren aufgebaut und hatten Osterdekoration im Angebot, so auch neueste Osterdeko-Trends und Floristik. Eine weitere Möglichkeit zum Staunen, Schauen und Shoppen boten unsere geöffnete Schauwerkstatt und die Geschäfte. Das Mode- und Schuhgeschäft im unteren Gehöft und das Weihnachts- und Frühlingshaus im oberen Hof boten ihr großes Sortiment an. Auch der Bastel- und Spielzeugladen lockten Interessierte zum Stöbern. Im wieder eröffneten Tiergarten waren neue Bewohner zu begrüßen, so die beiden Mini-Schweine Lotte und Motte, denen sogar ein eigenes Wohnzimmer eingerichtet wurde.

Ein gelungenes Fest

Das Team von RATAGS dankt ganz besonders allen Besuchern. Danke dem Frühling. Danke den Organisatoren, Mitarbeitern und vielen fleißigen Händen, die ihren Beitrag zum Gelingen des Ostermarktes am Wochenende geleistet haben. (JD)

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.