Erste Sitzung des Stadtrats im neuen Jahr

Stadtrat 2020
Der Stadtrat der Stadt Dresden während einer Sitzung. Archivfofo

Unter anderem beschäftigt sich der Stadtrat an diesem Donnerstag, den 30. Januar mit dem Umbau des Zelleschen Weges, der für die neue Trasse „Stadtbahn 2020“ nötig ist. Das Thema war zuvor schon mehrfach verschoben worden. Streitpunkt ist, ob die Strecke in jeder Richtung eine überbreite Fahrspur und breite Radwege bekommt, oder ob in jeder Richtung zwei Autospuren erhalten bleiben sollen. Oberbürgermeister Dirk Hilbert kündigte bereits an für die Variante mit weniger Fahrspuren zu stimmen.

Ebenfalls auf der Tagesordnung stehen beispielsweise die Vorplatzgestaltung des Kulturpalastes, das Schaffen von neuen Grünflächen sowie die Fortschreibung der Klimaschutzziele.

Weitere Informationen zur Stadtratssitzung finden Sie hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.