DAWO! – Horoskop der Woche

Blick in die Sterne mit dem wöchentlichen Horoskop (Foto: Pixabay)

Widder (21.03.-20.04.)

Ihre momentanen Stimmungsschwankungen machen es Ihren Mitmenschen nicht immer leicht. Versuchen Sie, an sich zu arbeiten und
sich auch Fehler einzugestehen.

Stier (21.04.-20.05.)

Sie strotzen gerade vor Energie. Deshalb sollten Sie, ob im Privatleben oder in der Arbeitswelt, anderen tatkräftig unter die Arme greifen und zur Seite stehen.

Zwillinge (21.05.-21.06.)

Genießen Sie es einfach mal, Ihre Fantasie schweifen zu lassen und Ihren Gedanken nachzuhängen. Solche Auszeiten sind wichtig für die Seele.

Krebs (22.06.-22.07.)

Sie sollten vorsichtiger sein und nicht Dinge äußern, die Sie zu einem späteren Zeitpunkt bereuen könnten. Lieber erst zweimal überlegen.

Löwe (23.07.-23.08.)

Durch Ihre Gutmütigkeit lassen Sie sich immer wieder von Anderen Probleme aufladen. Lassen Sie das nicht mehr zu, Sie werden sonst ausgenutzt.

Jungfrau (24.08.-23.09.)

Je mehr Sie sich fordern, desto besser fühlen Sie sich. Denken Sie aber an ausreichend Schlaf, sonst werden Sie dieses Tempo nicht lange durchhalten.

Waage (24.09.-23.10.)

Widersprüchlichkeiten lassen sich im Gespräch mit dem Partner schnell klären. Behalten Sie jedoch die Nerven und lassen Sie sich nicht provozieren.

Skorpion (24.10.-22.11.)

Sie neigen dazu, wieder in Ihre alten Muster zu fallen. Lassen Sie sich
nicht dazu verleiten, anderen etwas zum Gefallen zu tun, was Sie gar nicht möchten.

Schütze (23.11.-21.12.)

Im Moment fehlt Ihnen der gewohnte Elan. Stellen Sie mehr Ihre eigenen Interessen in den Vordergrund und gönnen Sie sich mehr Zeit für sich.

Steinbock (22.12.-20.01.)

Spannungen aus den vergangenen Tagen können in dieser Woche bereinigt werden, so dass sich Ihr Verhältnis zu nahestehenden Menschen wieder positiv darstellt.

Wassermann (21.01.-19.02.)

Ihre Wankelmütigkeit macht Ihnen derzeit etwas mehr als sonst zu
schaffen. Lassen Sie sich nicht hängen. Lenken Sie sich mit sinnvoller
Beschäftigung ab.

Fische (20.02.-20.03.)

Stehen Sie zu Ihren Fehlern, niemand wird Ihnen einen Strick draus drehen, wenn Ihnen mal ein Fauxpas unterläuft!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.