8. Rallye Elbflorenz startet in Meißen

Die 8. Rallye Elbflorenz startet diesmal in Meißen. // Foto: PR

Lack und Chrom werden um die Wette glänzen, wenn sich am 11. und 12. September rund 200 Teilnehmer auf die ca. 250 km lange Rallyestrecke begeben.

Entlang der Strecke können Oldtimer-Fans die Fahrzeuge bewundern, in diesem Jahr natürlich Corona-konform, mit genügend Abstand. Am Freitag und Samstag rollen zur 8. Rallye Elbflorenz mehr als 200 Oldtimer durch die schönsten Regionen Sachsens. In diesem Jahr startet das rollende Fahrzeugmuseum in Meißen.

Der Start erfolgt bereits Freitagmorgen um 8:30 Uhr. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie einen Tag in der Porzellanstadt vor den Toren Dresdens.

Am Samstag geht es dann auf die 250 km lange Strecke durch den Nationalpark Sächsische Schweiz und zurück nach „Elbflorenz“ – Dresden. Die Abendveranstaltung und Siegerehrung findet ebenfalls Open Air vor der LED-Leinwand, dann in Dresden, statt.

Mehr Informationen zur Veranstaltung sowie den Verlauf der Strecke finden Sie hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.