Dresdner Comicfest wagt Neustart

Motiv: Dresdner Comicfest

Das Dresdner Comicfest fand 10 Jahre lang in der Dresdner Neustadt statt. Es wanderte vom Hof des Comicladens an der Bautzner Straße über den Martin-Luther-Platz vor die Scheune.

2017 wurde dort das 10-jährige Jubiläum gefeiert und danach pausiert.
Am 19. September 2020 wagt das Comicfest einen Neustart auf der anderen Elbseite. Es sollte ein großes Fest in der Zentralbibliothek am Altmarkt werden, doch Corona hat die Pläne durchkreuzt. Trotzdem ist ein buntes Programm* zustande gekommen:

  • Workshops mit Anja Maria Eisen, Anne Ibelings und Till Lenecke
  • Präsentation der Ausstellung „Zeich(n)en aus dem Homeoffice: Comic-Zeichner*innen zur aktuellen Lage“ – ein Projekt des Comicsalon Erlangen
  • Kinderbuchbühne EXTRA! Anke Kuhl und Nadia Budde: „KINDSEIN – alles in echt passiert.“ mit musikalischer Begleitung von Johannes Till
  • ein anspruchsvolles Quiz zu Neuerscheinungen
  • Gratis Comic Tag 2020 in der Bibliothek
  • und als Highlight „Let’s talk about … Comics“– die Künstlerin Anna Mateur, die Comiczeichnerin Nadia Budde und der Dresdner Verleger Guido Weißhahn sprechen über ihre aktuellen Lieblingscomics

Das Motiv des 11. Dresdner Comicfestes entwarf Andy K. Damit wurde die Tradition fortgeführt, das Jahresmotiv von Dresdner Künstlerinnen gestalten zu lassen. Die Kooperation des Dresdner Comicfestes entstand, da die Zentralbibliothek seit Jahren den September der „Neunten Kunst“ widmet. Im dem Monat finden verschiedene Veranstaltungen rund um den Comic statt.

Das brachte Macherinnen des Comicfestes auf die Idee, das Fest in diesem Rahmen stattfinden zu lassen. Gemeinsam mit der Bibliothek entwickelten sie Ideen und gestalteten den Tag in Zusammenarbeit mit dem Dresdner Comicladen. Aufgrund der Corona-Situation fällt in diesem Jahr leider der bunte Markt mit der Dresdner Szene aus. Für das nächste Jahr ist dieser Teil des Festes daher schon in Planung.

Was? Dresdner Comicfest
Wo? Zentralbibliothek im Kulturpalast, Schloßstraße 2, 01067 Dresden
Wann? 19. September 2020, 11 – 19 Uhr

Das Team des Comicfestes bittet um eine vorherige Anmeldung an: kulturelle.bildung@bibo-dresden.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.