Hereinspaziert! – Zum Tag der offenen Tür am Heinrich-Schütz-Konservatorium

Foto: Claudia Jacquemin

Anzeige

Das Heinrich-Schütz-Konservatorium öffnet seine Tore und Türen, und das in diesem Jahr verteilt in der ganzen Landeshauptstadt!

So können Interessierte am 3. Juli von 9.30 bis 12 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung an den Standorten Glacisstraße 30/32, Kraftwerk Mitte, Bautzner Straße 19 und Glashütter Straße 101 Instrumente ausprobieren bzw. an einer Tanz-Schnupperstunde teilnehmen und sich von Musik- und Tanzpädagogen und -pädagoginnen gezielt beraten lassen. Zudem bietet der Bereich Elementarpädagogik offene Mitmach-Stunden für Kinder von 1,5 bis sechs Jahren an. Weitere Informationen gibt es unter http://www.hskd.de. Dort finden Sie auch eine Übersicht der Standorte mit ihren jeweiligen Angebote.

Anmeldung zum Tag der offenen Tür unter (0351) 8 28 26-19 von 8 bis 15 Uhr bzw. AB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.