„Baywatch“ bekommt Konkurrenz

Drei Rettungsschwimmer mit „boylesquen“ Ambitionen. // Foto: R.Jentzsch

Ein spannendes Wetterphänomen kündigt sich an, denn vom 23. bis zum 25. Juli weht die „Boy“lesque-Komödie „Scharfe Brise“ durch den idyllischen Schlosspark Graupa!

Das Sommerstück aus der Feder von Christian Kühn feierte seine Premiere im Juli 2016 bei der COMÖDIE draußen im romantischen Innenhof des Hotel Elbflorenz und war nach zahlreichen Gastspielen in der Bundesrepublik im vergangenen Sommer auf der Open-Air-Bühne am Elbschloss Übigau zu erleben. Bei sommerlichen Temperaturen, kühlen Getränken und kulinarischen Speisen präsentiert sich die krachige Komödie nun dem Graupaer Publikum – mit jeder Menge Slapstick und prickelnder Erotik.

Nachdem Sachsens größtes Privattheater im vergangenen Sommer erstmals die Festwiese im Schlosspark Graupa mit der Musikcomedy Spanisch für „Anfängerinnen“ bespielte, freut sich Gernot Heerde,Vorsitzender des ProGraupa e. V., auf die bevorstehenden Vorstellungen und hebt nach Monaten ohne Kulturveranstaltungen besonders die positive Bedeutung für die Region hervor.

Neben den Veranstaltern sind auch die Darstellerinnen und Darsteller Profis, wenn es um Theater unter freiem Himmel geht: Mit dabei sind Michael Jäger („Die Feuerzangenbowle“, „Alfons Zitterbacke“) und Oskar-Wolf Meier („Alle unter eine Tanne“), die bereits im Sommer 2020 in ungewohnt freizügigen Rollen auf der Open- Air-Bühne am Elbschloss Übigau glänzen konnten. Wie auch 2020, verkörpert Musicaldarstellerin Sonja Hebestadt die Rolle der Imbissdame Doris, die sie u. a. schon an der Komödie Bremen spielte.

Im Stück sitzt das Freibad am Tittisee auf dem Trockenen: Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die drei Rettungsschwimmer sind rat- und wohl bald auch arbeitslos. Da besucht Imbissdame Doris die Tournee einer BurlesqueShow und kehrt begeistert mit neuem Berufsziel für die Jungs zurück: Eventbademeister! Aber werden sie mit ihrer „Boy“lesque-Show baden gehen?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.