Mal so gesagt … – „Hallo!“

Mal so gesagt...

Guten Tag, ich bin hier die Neue. Sie lesen mich an dieser Stelle ab jetzt regelmäßig. Aber ganz ehrlich? „Neu“ bin ich nicht wirklich, denn Lokaljournalismus ist schon ziemlich lange mein Metier. Zuerst vier Jahre in Meißen, dann über 24 Jahre in Dresden. Nun also ist die DAWO! mein neues Zuhause.

Worüber ich gern schreibe? Natürlich über Menschen, die spannende Geschichten zu erzählen haben. Und ich liebe solche Rubriken wie diese hier. Denn wo sonst in der Zeitung könnte ich mich über alltägliche Beobachtungen augenzwinkernd auslassen wie zum Beispiel diese: Männer und wie sie Klamotten kaufen. Das ist recht einfach, denn das Motto heißt „gefällt, passt, kaufen“. Und zehn Minuten später steht ER mit der Ware wieder auf der Straße. Da hat SIE noch nicht mal entschieden, welche Farbe es überhaupt sein soll.

Gern rege ich mich auch ein bisschen auf in dieser Rubrik. Zum Beispiel über sinnlose Entscheidungen wie diese: Genesenenstatus über Nacht verkürzen und erstaunt sein, dass niemand mehr durchsieht durch all die Regeln. Und wenn Sie, liebe Leser, mal ein interessantes Thema haben, über das es sich lohnt laut nachzudenken, dann gern her damit. Schreiben Sie mir ruhig mal!

CAROLA PÖNISCH

1 Kommentar

  1. Sehr geehrte Frau Pönisch,
    ich freue mich, dass ich ihre Rubrik hier bei Dawo wieder entdeckt habe, nachdem Sie sich im Wochenkurier verabschiedet hatten. Ihre Artikel widespiegeln noch den gesunden Menschenverstand und ich wünsche mir, , in den wirren Zeiten, diese noch lange zu lesen. Viel Erfolg und bleiben Sie gesund.
    Mit freundlichen Grüßen
    Renate Brodowski

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.