Gewinnspiel: Erdbeerzeit im ALEX

Anzeige

Beerige Leckereien rund um die roten Früchtchen laden zum Träumen ein.

Im ALEX werden wieder Erdbeerträume wahr. Die süßen Früchte stehen in der Traumdeutung als Symbol für verlockende Aussichten und die Erfüllung von Wünschen. Noch dazu lassen sie sich ohne schlechtes Gewissen genießen. Die aromatischen Beeren haben nämlich fast keine Kalorien, aber viel Vitamin C.

Interessanterweise definieren Botaniker das schmackhafte Saison-Obst als Sammelnussfrucht und nicht als Beere. Denn die kleinen gelben Nüsschen auf der Oberfläche sind die eigentlichen Früchte, das leckere rote Fruchtfleisch hingegen ist nur eine Scheinfrucht…

Beere oder Nuss – egal! Für Erdbeerfans ist einzig der leckere Geschmack wichtig. Und den können kleine und große Gäste im ALEX in vielen beerig-verführerischen Kreationen genießen. Ob als traumhaftes Dessert (zum Beispiel frische Erdbeeren mit Sahne oder mit fluffigen Waffeln und weißer Schokosoße), als zart schmelzende Eisbowl (mit Orangenpfeffer und Lime Crema-Topping), als Strawberry-Vanilla-Milchshake oder als prickelnden Drink mit und ohne Promille, wie der Sbritz Strawberry mit frischem Pils (statt Prosecco), Erdbeersirup und Tafelwasser: Hier findet garantiert jeder seinen persönlichen Beerenliebling, der sich wunderbar in der chilligen Atmosphäre der sonnigen Außenterrassen genießen lässt.

DAWO! verlost 2 Gutscheine á 20 Euro für das ALEX Dresden. Teilnahme bitte per Kommentar warum es sich lohnt zu gewinnen bis zum 16. Mai 2022. (Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)


ALEX am Schloss
Schlossgasse 7, 01067 Dresden
Weitere Infos und aktuelle News über: www.dein-alex.de

21 Kommentare

  1. Es lohnt sich zu gewinnen weil ich Erdbeeren und alles was mit ihnen zu tun hat liebe und ich sehr viel gutes über das ALEX gehört habe.

  2. Weil ich in einer Woche meinen ersten Urlaub alleine verbringe, ohne Kids, nur Zeit für mich und dabei Dresden entdecken möchte

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.