„Stimmwunder“ des Baltikums eröffnen neue Dresdner Konzertreihe

Latvian Voices
Foto: Klassik Deluxe

Anzeige

Am 31. Juli eröffnet das preisgekrönte A-Cappella-Ensemble „Latvian Voices“ aus Riga die neue Veranstaltungsreihe „Klassik Deluxe“ in der Dresdner Annenkirche.

Sechs Damen und ein Herr, mehr braucht es nicht für A-Cappella-Gesang mit Gänsehauteffekt. Als „Stimmwunder“ von den Medien gefeiert, begeistern die „Latvian Voices“ aus Riga ihrer Zuhörer auf der ganzen Welt. Jetzt kommen die Ausnahmekünstler auch nach Dresden. Denn die als Kulturbotschafter ihrer Nation geehrten Künstler eröffnen am 31. Juli die neue Konzertreihe „Klassik Deluxe“, die von Christian Hacker und Steffen Schuster ins Leben gerufen wurde. „Wir möchten Konzerterlebnisse schaffen, die die Menschen berühren.“, erklärt Christian Hacker. „Latvian Voices sind deshalb der perfekte Auftakt für unsere Dresden-Konzerte.“, so der Kulturmanager weiter. Mit einer Mischung von lettischer Folkloremusik, klassischen Arrangements, bis hin zu Pop-Hits, präsentieren die Künstler eine immense Bandbreite vokaler Klangkunst mit Humor, Feingefühl und sanfter Kraft. Das Publikum darf sich auf Interpretationen wie Fanny Mendelssohns „Die Mainacht“, „True Colors“ sowie Hits von „Sting“ freuen, aber auch auf Klassisches von Bach und Mozart.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Künstler gewinnen konnten, die es in der Form in Dresden noch nicht gab.“, erklärt Steffen Schuster, Mitbegründer der Konzertreihe. „Auch wenn unsere aktive Zeit als Kruzianer schon etliche Jahre her ist, fühlen wir uns mit klassischer Musik, insbesondere a cappella, nach wie vor stark verbunden. Es ist daher ein großes Glück, dass wir diese Verbundenheit und Leidenschaft jetzt auch mit unserem Publikum teilen können.“, so die beiden Veranstalter abschließend.

DAWO! verlost 3×2 Freikarten für die Eröffnung von „Klassik Deluxe“ am 31. Juli in der Dresdner Annenkirche. Teilnahme bitte per Kommentar warum es sich lohnt zu gewinnen bis zum 20. Juli 2022. (Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

Tickets für das Konzert gibt es an allen Vorverkaufsstellen und bei Reservix.

51 Kommentare

  1. Das Video auf YouTube ist sehr ansprechend, schöne Stimmen.
    Wäre ein schönes Geschenk für meinen klassikbegeisterten Bruder…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.