100. Dresdner Weihnachts-Sammlermesse

Am 17.Dezember gibt es in der Mensa der TU Dresden wieder Briefmarken, Münzen und Postkarten

Zur 100.  Sammlermesse am Sa., dem 17. Dezember 2022 in der Alten Mensa des Studentenwerkes der TU Dresden, Dülferstraße 1 (9-14 Uhr) werden etwa 70 Aussteller aus ganz Deutschland und Europa erwartet: Briefmarken, Münzen, Medaillen, Orden, Abzeichen, Geldscheine, historische Ansichtskarten sowie Sammelbilder präsentieren sich dem Besucher zwischen 9 und 14 Uhr. Besonders reichhaltig wird das Angebot von einigen Tausend original alten sächsischen Ansichtskarten, antiquarischer Sachsenliteratur und Fotos sein.  Die Dresdner Sammlermesse ist eine der größten Veranstaltungen ihrer Art in  Deutschland und existiert seit fast 30 Jahren. Es wird eine große Auswahl von etwa 20.000 historischen Dresdner Ansichten vor der Zerstörung, aber auch aus den 50er und 60er Jahren am 17. Dezember präsentiert.

Aber auch weihnachtliche Raritäten wie historische Adventskalender, Weihnachtsbriefmarken und Münzen mit Bezug auf Weihnachten werden angeboten.   Aber auch ausgefallene Geschenkideen zum Fest, z. B. historische Ansichten vom Elternhaus oder vom Geburtsort der Großeltern in Schlesien oder Ostpreußen sind hier zu finden!

Auch Zubehör für Sammler, z. B. leere Alben, kleine Sammlungen für Anfänger, antiquarische Literatur über viele Regionen Deutschlands und Europas, kulturgeschichtliche Werke und Kataloge u. v. m. sind im Angebot.

Es kann getauscht, gekauft, verkauft und gefachsimpelt werden, namhafte Experten begutachten kostenlos die „Schätze“ der Besucher. Natürlich kaufen die Profis auch alte „Dachbodenschätze“. Die in ihrer Art größte sächsische Sammlerbörse bietet insbesondere privaten Sammlern und Vereinen die Möglichkeit, selbst ihr Hobby oder Sammelgebiet vorzustellen bzw. über Ihre heimat- oder vereinsgeschichtliche Arbeit zu informieren. 

Der Eintritt zur Sammlermesse beträgt ab 9.00 Uhr 3,50 €, ermäßigt (Rentner, Kinder) 3,00 €, bis 16 J. freier Eintritt,  weitere Infos unter 0177-2817174. Kinder bis 16 Jahren haben nicht nur freien Eintritt, sie erhalten auf Wunsch auch eine kleine Briefmarkenwundertüte geschenkt! Die nächste Sammlermesse findet am 18. Februar 2023 in der alten Mensa der TU Dresden. 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.