Rolf Leonhardt (li.) und Nils Larsen vom ADFC-Vorstand vor dem Dresdner Büro am Bischofsweg. Foto: Una Giesecke
Schaufenster Dresden

Dresdens Radbarometer zeigt 447 Mängel

Dresden. Während Staats- und Regierungschefs noch über Klimaschutz verhandeln, hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Dresden (ADFC) gemeinsam mit Aktivisten die Initiative Radwatch Dresden ins Leben gerufen. „Mehr Sicherheit und Attraktivität der Radinfrastruktur soll nicht nur [mehr]

Die Kutscherin

In Dräsdn isses gefährlich

Horche ma droff, nuh kommd was ganz Elegdrifizierdes. Ich hab zugeschlachn. Ja, ich konnde ni anders. Ich hab mir, ich sach’s ni gerne, ich hab mir ä i-Beik gekoofd, also ums off Hochdeudsch zu sachn: [mehr]

Schaufenster Dresden

Die Bautzner Straße soll sicherer werden

Die anhaltende öffentliche Aufmerksamkeit hat etwas bewirkt. Nachdem im Februar eine 26-jährige Radfahrerin an der Bautzner Straße tödlich verunglückt war, waren Medienberichte, das Gedenken vor Ort und Nachfragen bei den Ämtern das Rathaus zum Handeln [mehr]