Historische Tabakfabrik Striesen. (Foto: Visualisierung: Viarealis GmbH)
Haus & Garten

Neue Wohnungen in alter Dresdner Zigarettenfabrik

Lofts sind angesagt. In Striesen saniert der Bauträger USD eine historische Zigarettenfirma. Das heutige Denkmal an der Schandauer Straße entstand 1912 als Erweiterung der bestehenden Tabakfabrik, mit  welcher es über den markanten Übergang über die Glashütter Straße verbunden wurde. Geplant sind in dem ehemaligen Industriebau 13 Eigentumswohnungen und 30 [mehr]

Schaufenster Dresden

Wolle war Dresdner

Mit 82 Jahren ist Hans-Joachim Wolfram gestorben. In einem Berliner Krankenhaus verschied der Fernsehliebling am 16. November an Lungenentzündung. Mit dem Namen Wolle verbindet sich für Millionen Zuschauer die von ihm in DDR-Zeiten erfundene Kultsendung „Außenseiter [mehr]

Schaufenster Dresden

Dresden baut wieder mehr Wohnungen

Nach der langen Phase ab der Jahrtausendwende, in der in Dresden Wohnungsabriss, Rückbau und Woba-Verkauf dominierten, wittert die Immobilienbranche nun seit drei Jahren wieder Morgenluft. Auf dem leer gefegten Markt lässt sich in der deutschen [mehr]