Tausende feiern am Sonntag das Fahrradfest

Start und Ziel bildet für alle sechs Routen der Theaterplatz. Foto: Thomas Kretschel
Start und Ziel bildet für alle sechs Routen der Theaterplatz. Foto: Thomas Kretschel

Am Sonntag, dem 3. Juli findet das 21. SZ-Fahrradfest auf dem Theaterplatz in Dresden statt. Sechs Touren zwischen elf und 135 Kilometern stehen zur Wahl. Die landschaftlich reizvollen, gut ausgeschilderten Strecken eignen sich für verschiedene Ansprüche vom Gelegenheits- über den Freizeitradler bis hin zu durchtrainierten, sportlich Ambitionierten.
Den Abschluss bildet traditionell das große Familienfest mit Bühnenprogramm und Ständen auf dem Theaterplatz.
Rund 9 000 Teilnehmer zählte das Fest im Vorjahr.

  • Um 12.30 Uhr erhält der Schöpfer des originellsten Fahrrades ein Geschenkset im Wert von 100 Euro.
  • Bühnenprogramm mit Radiomoderatoren, ab 14.30 Uhr Indierock-Band „SAY MEOW“
  • Die Fahrraddienstleister von Fahrrad XXL stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn etwas nicht funktioniert.
  • Neben Riesenrutsche, Memory, Glücksrad und Gratiswasser mit Sirup warten Messungen von BMI und anderen Körperwerten oder eine Sonderbriefmarke zum Fest auf die Besucher.
  • Von 7 bis 17 Uhr sind am Sonntag das Terrassenufer zwischen Steinstraße und Bernhard-von-Lindenau-Platz, der Theaterplatz mit Sophienstraße sowie die Augustusbrücke für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Von 8 bis 13 Uhr ist dieser Bereich außerdem für den Straßenbahnverkehr gesperrt.
    www.sz-fahrradfest.de

1 Trackback / Pingback

  1. Tausende feiern am Sonntag das Fahrradfest ⋆ Dresden City-Guide.Info

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.