Familienfest am Goldenen Reiter

Ute Freudenberg ist Stargast beim Familienfest am Goldenen Reiter. Foto: PR

Die Hauptstraße zwischen Goldenem Reiter und Albertplatz wird rund um den Tag der Deutschen Einheit zur Festmeile für Jung und Alt. Neben Kulinarik und Händlerständen lockt das Bühnenprogramm mit Ute Freudenberg als Stargast.

1. Oktober
Auf der großen Bühne am Goldenen Reiter erwarten alle Gäste aus Nah und Fern einige sehens- und hörenswerte Künstler. Der Samstagnachmittag beginnt 14 Uhr mit Björn Martins und Anne. Der Sänger und Gitarrist der Band Jolly Jumper entzückt mit selbstkomponierten deutschen Liedern. Um 17 Uhr, verzaubert der Pop-Poet Tom Reichel mit außergewöhnlicher Stimme sein Publikum. Im Anschluss folgt Fabio Lentini. Der „Megasympath“ und Ex-Kandidat von „Deutschland sucht den Superstar“ heizt mit seinen Interpretationen von Pop- und Akustik-Songs dem Publikum ein. Den Abend runden die drei Vollblutmusiker von Play Again Sam ab. Pünktlich ab 20.15 Uhr werden sie bekannte Songs auf eine eindrucksvolle Art und Weise zum Besten geben.

2. Oktober
Am Sonntag ab 11 Uhr lädt der Musikverein Nauort e.V. zum Frühschoppen mit modernen Blas- und Unterhaltungsmusiken ein. Sportlich aktiv geht es am frühen Nachmittag zur Sache. Zumba® mit Claudia Seidel von Fit Together steht auf dem Programm und bereitet die Gäste schwungvoll auf den Tag vor. Im Anschluss gastiert Nena-Double Simone Bartel in der Landeshauptstadt und nimmt die Feiernden mit zurück in die Zeit der „Neuen Deutschen Welle“. Ab 17 Uhr kann das Tanzbein geschwungen werden, denn die Misch-Musik-Partyband sorgt für Stimmung mit dem Besten aus Schlager, Pop und Rock. Um 19 Uhr startet der große Lampionumzug an der Dreikönigskirche mit musikalischer Begleitung. Stimmungsklassiker gibt es zum Abschluss des Sonntags ab 20.15 Uhr auf die Ohren. „Die Crubbits“ begleiten die Besucher der Hauptstraße auf eine Reise durch die Musik der zurückliegenden 40 Jahre und werden dem Sonntag einen fulminanten Abschluss geben.

3. Oktober
Der Montag startet ab 11 Uhr mit „Charlies Mannen“ und einer Mischung aus Dixie, Oldies, Swing, Schlager und traditioneller Blasmusik. Ab 13 Uhr lädt „Gio & Guitar“, ein Newcomer aus Dresden, mit seiner Akustikgitarre und Loopstation zum Verweilen und Zuhören ein. Ein Höhepunkt ist zweifelsohne der Auftritt der Ikone Duo „Zuweit“.

Sa./So., 11 – 24 Uhr, Mo. – 20 Uhr, Eintritt frei, www.Goldener-Reiter.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.