Dynamo Dresden verkauft schon mehr als 15 000 Dauerkarten

Dresdens Fans. Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv
Dresdens Fans in der Kurve des DDV-Stadions. (Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv)

„Dresden (dpa/sn) – Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat in der ersten knapp fünfwöchigen Verkaufsphase schon über 15 000 Dauerkarten für die kommende Saison abgesetzt. Damit gehen am kommenden Montag bis maximal Mittwoch knapp 2000 Jahreskarten in den Verkauf für Vereinsmitglieder der SG Dynamo. «Dass wir voraussichtlich auch dieses Jahr 17 000 Jahreskarten im Public-Bereich verkaufen, ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit und zeugt vom großen Rückhalt der Dynamo-Fans. Wir freuen uns, auch in der kommenden Zweitliga-Saison auf die zahlreiche Unterstützung unserer Anhängerschaft zählen zu können», sagte Dynamos kaufmännischer Geschäftsführer Michael Born am Freitag.

Der Dauerkartenverkauf ist ohne VIP-Tickets auf 17 000 Stück begrenzt. Werden diese in der zweiten Verkaufsphase nicht abgesetzt, geht der Rest ab dem 10. Juli in den freien Verkauf.“

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .