Dynamo-Präsident Andreas Ritter (2.v.li.), Jens Genschmar vom Fußballmuseum (vorn) sowie Danny Graupner und Philipp Köhler von ULTRAS DYNAMO bei der Ausstellungseröffnung. Foto: E. Garten
Schaufenster Dresden

Gelebte Tradition zum Jubiläum

Die Spatzen pfeifen es schon seit einiger Zeit vom Dach des DDV-Stadions: Am 12. April hat Dynamo Geburtstag, wird 65! Keine Frage, in diesem fortgeschrittenen Erwachsenenalter ist der Begriff „Ruhestand“ ein durchaus gängiger Begriff. Allerdings nicht bei den Schwarzgelben! „Wir sind kein junger Verein, aber ein [mehr]

Die Kutscherin

Fußball mid Bromille

Horche ma droff, nuh kommd was ganz Süffiges. Rund ums DDV-Schdadion, also dorde, wo dor Fußball bei Dynamo rolld, da wars verbodn, Algohol zu süffln.So schdand das in dor Dräsdner Bolizeiordnung. Ich bin da am Schdadion schon ofd mid meiner Kudsche lang gefahrn. Und immer [mehr]