Start für neues Trainingszentrum der SG Dynamo Dresden

Im Sportpark entsteht bis 2019 ein modernes Zentrum für den Nachwuchs. Visualisierung: O+M
Im Sportpark entsteht bis 2019 ein modernes Zentrum für den Nachwuchs. Visualisierung: O+M

Die untere Bauaufsicht hat der DGI Gesellschaft für Immobilienwirtschaft mbH Dresden Ende Juni die Baugenehmigung für das neue Trainingszentrum der SG Dynamo Dresden erteilt. Am Messering im Ostragehege entstehen nun ein Funktions- und ein Nebengebäude, eine Sportfreifläche und 48 Pkw-Stellplätze. Sowohl der Hochwasser- als auch der Artenschutz wurden in den überarbeiteten Plänen besser berücksichtigt.

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.