Advertisements

Ein neues Café für die Neustadt

Katja Brückner ist die Inhaberin des neuen kleinen Cafés in der Neustadt. Foto: PR

Dresden. Den Traum vom eigenen Café hatte Katja Brückner schon lange. Am Montag, 4. Dezember, wird er wahr. In der Königsbrücker Straße 72 eröffnet sie ihren kleinen Traum vom Glück. Die 30-jährige Restaurantfachfrau hat in den vergangenen Jahren einige Erfahrungen sammeln können. Dafür ging sie sogar für eine Zeit lang aus Dresden fort und lebte im sehr viel stressigeren München.

Dort war sie bei einem großen Kaffeehausbetreiber tätig und managte mehrere Filialen in der Stadt. „Ich habe dort alles von der Pike auf gelernt, was ich für mein eigenes Café brauche“, sagt sie und machte, zurück in Dresden, schließlich Nägel mit Köpfen.

In ihrem „Kafétraum“ sollen die Gäste einen Ort finden, wo sie vom Alltag abschalten können. Dafür setzt Brückner auf eine Ausstattung in Vintage, leckere Kuchen, die sie selbst zubereitet, und natürlich leckeren Kaffee in zahlreichen Variationen. Am Freitag wurden die letzten Handgriffe ausgeführt, damit am Eröffnungstag alles für hoffentlich viele Gäste angerichtet ist.

02DAW18C128kafetraum


Kafétraum, Königsbrücker Str. 72, 01099 Dresden,
geöffnet ab 4. Dezember, täglich von 8 bis 17 Uhr.
Weitere Infos auf der Facebook-Seite https://www.facebook.com/kafetraumdresden/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: