Karten für Lesung mit Johann von Bülow zu gewinnen

Johann von Bülow - Loriot
Johann von Bülow wird zu Loriot. (Foto: Kraus & Perino)

Loriot zählt zu den bedeutendsten deutschen Humoristen überhaupt. Seine Kolumne „Der ganz offene Brief“, ein Sittengemälde der jungen Bundesrepublik in den späten Fünfzigern, wird am Valentinstag, den 14. Februar ab 19.30 Uhr im Kulturzelt Sarrasani (am Elbepark) von Schauspieler Johann von Bülow ( bekannt aus Filmen wie u. a. „Das Adlon“, „Der Minister“ und „Die Spiegel-Affäre“) vorgetragen. Tatsächlich ist er ein entfernter Verwandter Loriots – umso spannender seiner Version zu lauschen.

Laut ZEIT sei Loriot der Größte, wenn nicht der Einzige – und dem kommt er mit Sicherheit sehr nah.

DAWO! verlost 3 x 2 Karten für Johann von Bülow am 14. Februar! Wer teilnehmen möchte, kommentiert bitte unter diesem Beitrag mit seinem Lieblingssketch von Loriot. Teilnahmeschluss: 5. Februar 2019. Viel Glück! (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Vor der Teilnahme beachten Sie bitte unsere Datenschutzhinweise. Diese finden Sie hier)

Infos und Tickets gibt es online unter: www.sarrasani.de/kulturzelt

Werbeanzeigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.