Deutschland ist Weltmeister! – bei der 7. SZ-Mini-WM

7. SZ-Mini-WM: Deutschland ist Weltmeister!
Jugendliche als Stars auf dem Stadion-Rasen? Geht! Nach zwei Jahren Pause konnten endlich wieder Nachwuchsspieler statt Profikicker die Tore bei Dynamo schießen. 24 Mannschaften aus Dresden und Umgebung sowie der Oberlausitz traten an – nicht in ihren Vereinsfarben, sondern wieder in den Trikots der besten Nationalmannschaften der Welt. // Foto: PR

Ein Hoch auf DEUTSCHLAND! Denn der 7. Pokalsieger der SZ-Mini-WM 2022 trug Schwarz-Rot-Gold und kam aus dem Dresdner Osten! Die Spieler vom FV Laubegast 06 gewannen am vergangenen Sonntag die SZ-Mini-WM. Die Organisatoren & Sponsoren kämpften im Vorfeld ebenso tapfer um die Durchführung des Events wie die 24 C-Jugend-Mannschaften an ihrem bärisch warmen Spieltag.

Der neue C-Jugend-Mini-Weltmeister setzte sich erst nach Ablauf der regulären Spielzeit und spannendem Neunmeter-Schießen gegen seinen orangen Final-Kontrahenten Niederlande – dem Meissner SV 08 – durch.

In allen Jahren gab es Mannschaften, die mit Team- und Kampfgeist Nerven beweisen mussten, um den großen Pokal mit in ihr Vereinsheim nehmen zu können. Diesmal gelang dies den „Deutschen“ – überreicht von Christian Schleicher, Geschäftsführer von Premium-Sponsor Autohaus Dresden GmbH – und sie rannten am Schluss jubelnd durchs Stadion. Wenn das mal kein Omen für die großen Fußballhelden zur offiziellen FIFA WM 2022 sein sollte!

Neben Einkaufsgutscheinen vom ELBE PARK Dresden und Medaillen für die Siegermannschaften freuten sich dank 24 engagierter Unternehmen als Teampartner alle Turnier-Teilnehmer über Trikots in „ihren“ Landesfarben – ausgestattet vom SportEck Uhlmann – und weiteren Benefits. Dafür wird im Vorfeld jeder teilnehmenden Mannschaft eine Ländernation zugelost, in deren Trikotfarben sie dann aufläuft.

2022 gab es zudem erstmals mit dem Autohaus Dresden einen Premium-Sponsor, der das Event engagiert für die Nachwuchsjugend unterstützte. Eine zweite Premiere lag darin, dass sich zwei komplette Mädchenteams den anderen C-Jugend-Mannschaften stellten. Mit Belgien alias dem 1. FFC Fortuna Dresden und den „Italienerinnen“ von der SG Thonberg – Königsbrück/Laußnitz waren Nachwuchsdamen dabei, die keine Zweikämpfe scheuten und dennoch nach den Vorrunden ausscheiden mussten. Die dritte Premiere vollbrachten die Mädchen vom Cheerleader Verein Dresden. Mit ihren Auftritten zur Eröffnung und Mittagszeit sorgten sie für Staunen und Stimmung.

Ein besonderer Dank gilt wieder den Verantwortlichen im Rudolf-Harbig-Stadion, die dem Event erneut ihre ganz einzigartige Kulisse zur Verfügung stellten, sowie den Schiedsrichtern und Turnierleitern vom Stadtverband Fußball Dresden e.V. 
Während das Dynamo-Urgestein und Sympathieträger Peter Hauskeller als Moderator mir unverkennbarer Stimme über die Lautsprecher immer die perfekte Überleitung, Erklärung oder Hintergrundinformation zu den „Ländern“ und deren Teampartnern bereit hatte.

Auf der kleinen Familienmeile im Stadionumlauf warteten Aktionsstände der Teampartner wie DVB, Schneider + Partner/Laufszene und von der Sächsischen Zeitung. SoccerDart, Riesenhüpfburg und Carrera Bahn mit Fahrrad-Dynamo konnten dort unter anderem in den Spielpausen getestet werden. Dies ließen sich die Spieler, deren Fans und Besucher nicht zweimal sagen und verweilten trotz der Hitze ebenso tapfer bis zum Final gegen 16.20 Uhr. Der zahenlmäßig starke, deutsche Fanblock auf den Rängen trug letztlich seine Laubegaster Mannschaft bis ins Finale direkt zum Pokal. Damit sicherte sich überraschend auch der Hauptsponsor Autohaus Dresden den Titel 2022, was die vierte Premiere dieser Eventreihe darstellt.

Mission Titelverteidigung ist also bereits gestartet und alle Organisatoren & Beteiligten freuen sich schon jetzt auf die 8. SZ-Mini-WM 2023!


Ergebnisse im Überblick

24 C-Jugend-Teams von Halsbrücke bis Görlitz traten mit insgesamt 240 Spielerinnen und Spielern in 76 Spielen und schossen 220 Tore.

Platz 1: Deutschland (FV Laubegast 06)
Platz 2: Niederlande (Meissner SV 08)
Platz 3: Mexiko (SG Großnaundorf/Lomnitzer SV)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.