Fünf Tipps gegen Erkältung

Vor Erkältung schützen
Ein heißer Tee tut gut in der kalten Jahreszeit. | Foto: Pixabay

Es wird kälter in Dresden und wir müssen uns vor Erkältungen schützen. Aber wie? Hier kommen fünf Tipps:

1: Kalte Hände machen das Warten an der Haltestelle kaum erträglich. Nicht mal das Tippen auf dem Smartphone ist noch möglich. Unser Tipp: Handwärmer. Diese gibt es in verschiedenen Mustern, Farben und Ausführungen.

2: Damit wir gesund bleiben, nutzen wir das Tageslicht, damit die Haut Vitamin D produzieren kann.

3: Wichtig ist, dass wir unsere Füße trocken halten. Deshalb am besten wasserfeste Schuhe und kuschelige Socken tragen.

4: Um die Körperwärme zu behalten helfen Fäustlinge. Sie halten die Finger zusammen und wärmen so.

5: Gegen hartnäckige Erkältungen helfen warm-kalte Wechselduschen. Die härten ab und stärken das Immunsystem.

MILA ERLER UND NADIRA KÖNIGSMANN


Im gemeinsamen Zeitungsprojekt von DAWO! und der Christlichen Schule Dresden gibt es ganz besondere Einblicke. 
Die gesamte Ausgabe können Sie entweder in der gedruckten Zeitung oder in unserer E-Paper-Ausgabe (abrufbar ab Samstag, dem 26. Novmber) lesen. Alle Artikel können Sie im Laufe der nächsten Tage auch unter dawo-dresden.de/schueler-in-der-dawo nachlesen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.