Schaufenster Dresden

Ein Aufzug zur Brühlschen Terrasse?

Der erste, der auch schon der Meinung war, die Brühlsche Terrasse sollte allen offenstehen, war Fürst Repnin-Wolkonski. Daher ließ der Chef der russischen Besatzung nach dem Sieg über Napoleon die Freitreppe anlegen. Wo sich zuvor [mehr]

Schaufenster Dresden

Drei Kreuze – ein Jubiläum

Fulminanter Auftakt für das Jubiläum: Am vergangenen Wochenende hat die Festwoche der Kreuzkirche begonnen, die sich bis zu diesem Sonntag zieht. Dann feiert die Gemeinde ab 9.30 Uhr mit Gästen aus der Ökumene einen Gottesdienst [mehr]

Schaufenster Dresden

Schwof im Japanischen Palais

  Morgen Abend ankert im Japanischen Palais die After-Work-Party des Freundeskreises der Staatlichen Kunstsammlungen. Nanette Snoep, Direktorin der Staatlichen Ethnographischen Sammlungen Sachsen, lädt von 21 bis 22 Uhr die Gäste ein, ihre kleine persönliche Auswahl von Meisterwerken [mehr]

Schaufenster Dresden

Dresdner Feuerwehr rettet Kunstschätze auf Probe

Für das Wissensmagazin des MDR-Fernsehens probte die Dresdner Feuerwehr am heutigen Mittwoch schon mal den Ernstfall. Wie die Einsatzkräfte vorgehen, wenn durch Havarien, Hochwasser oder andere Katastrophen Kunstwerke bedroht sind und geborgen werden müssen, zeigt [mehr]