Advertisements

350 Künstler auf 16 Bühnen zur Dresdner Schlössernacht

Die Elbhang Zombies singen zum Fest von singen von Mundpflege und Mutti. Foto: PR Die Elbhang Zombies singen zum Fest von singen von Mundpflege und Mutti. Foto: PR

Zur Schlössernacht am 15. Juli erstehen am Elbhang historische Figuren wieder auf: der 7. Earl of Findlater, Prinz Albrecht von Preußen, Karl August Lingner, Heinsius von Mayenburg und Jungpionier Max. Die einstigen Bewohner der drei Schlösser finden musikalisch als „Elbhang Zombies“ zusammen, um auf der Bühne an den Garagen der Jugendkunstschule 19 Uhr, 20.15 Uhr und 21.30 Uhr aufzutreten.

Die 9. Schlössernacht verwandelt am kommenden Sonnabend die Parkanlagen von Albrechtsberg, Eckberg, Lingnerschloss und Saloppe für eine Nacht in eine einzige Freiluft-Kulturlandschaft. Rund 350 Künstler bieten Musikgenuss von Jazz über Rock oder Latin bis Weltmusik. Die 16 Bühnen und Spielstätten sind durch beleuchtete Wandelwege verbunden.

Über 30 Gastronomen sorgen für kulinarische Abwechslung von der Auster bis zur Grillwurst, vom Radeberger bis zum Sachsenwein. Fabelwesen beleben die märchenhafte Atmosphäre, Lichtspiele huschen über die Schlossfassade und ein musikalisch begleitetes Feuerwerk krönt den Abend.

Bautzner Straße 130 bis 134, Einlass 17 Uhr, Beginn 18 Uhr, Karten zu 38 Euro: im Vorverkauf, unter Tel. 0351 4219999, www.dresdner-schlössernacht.de

DAWO! hat zweimal zwei Karten verlost – gewonnen haben Jeanette Sommer und Katja Knetschke aus Dresden. Herzlichen Glückwunsch!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: