Gewinnspiel: Banksy erobert Dresden

Banksy erobert Dresden
Erst hieß es „Girl with Balloon“ („Mädchen mit Ballon“), dann „Love is in the Bin“ („Die Liebe ist im Eimer“). // Foto: Dominik Gruss

Die Ausstellung „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“ gibt dem Besucher einen umfassenden Überblick und Einblick in das Gesamtwerk des Ausnahmekünstlers. Wir verlosen Freikarten!

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, der dafür bekannt ist, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu stellen und der mit seinen Arbeiten seit Jahren für Furore sorgt. Am 10. März 2021 feierte „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“ Weltpremiere in München, bevor nur kurze Zeit darauf in Berlin und Heidelberg zwei weitere Settings eröffnet werden konnten. Mit mehr als 200.000 Besuchern zählt die Schau mit ihren derzeit drei Standorten sicher zu den gefragtesten Ausstellungsformaten im deutschsprachigen Raum, und das trotz massiver Corona-Einschränkungen wie vorübergehende Schließungen und reduzierte Besucherobergrenzen. Wegen der sensationellen Nachfrage wurden die Laufzeiten in Berlin und München noch einmal verlängert, und nun kommt der Publikumserfolg ab 17. September auch nach Dresden – und verspricht ein echter Blockbuster zu werden.

Copyright unnötig

Die Ausstellung zeigt dabei eine noch nie dagewesene Präsentation mit mehr als 100 Werken des gefeierten Street-Art-Superstars: Graffitis, Fotografien, Skulpturen, Videoinstallationen und Drucke auf verschiedenen Materialien wie Leinwand, Stoff, Aluminium, Forex und Plexiglas wurden eigens für diese Sonderschau reproduziert und zusammengetragen. „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“ gibt dem Besucher in einem aufwendigen und einzigartigen Setting einen umfassenden Überblick und Einblick in das Gesamtwerk des Genies und Ausnahmekünstlers. Ganz nach Banksys Motto „Copyright is for losers ©TM“ sind diese Hommage und die dort gezeigten Werke aufgrund seines anonymen Status nicht vom Künstler autorisiert.

Ironie trifft Wahrheit

Diese außergewöhnliche Kunsterfahrung wird kuratiert von Virginia Jean. Die junge aus England stammende und in Berlin lebende Kuratorin und Galeristin kreierte zahlreiche Projekte und Ausstellungen im Bereich der Street-Art. Banksy war aufgrund ihrer Herkunft und ihrer Leidenschaft für Kreativität und freie Kunst als Kommunikationsmittel seit jeher ein großer Einfluss und eine Inspiration in ihrem Leben. Sie ist eine Expertin seiner Werke und Fachfrau der Street-Art Branche. „Banksy spricht mit seinen Schöpfungen signifikante Wahrheiten und Probleme in unserer Welt an, vor welchen wir nur allzu gerne die Augen verschließen. Kunst trifft Politik Ein Banksy-Werk berührt jeden und ist an jeden gerichtet, ob derjenige es will oder nicht. Genau deshalb ist es mir persönlich so wichtig, Banksys Werke der Welt zugänglich zu machen. Banksy schreibt mit seiner Kunst Geschichte – die Geschichte, die für uns gerade Realität ist. Die Ausstellung ist ein Muss für jeden, der sich gerne mit Kunst, Politik, allgemeinem Weltgeschehen und vor allem sich selbst auseinandersetzt und einen Sinn für bittersüße Ironie hat“, so die Kreativ-Direktorin der Ausstellung.

DAWO! verlost 2×2 Freikarten für die Ausstellung am 17. September um 16:30 Uhr! Teilnahme bitte per Kommentar warum es sich lohnt zu gewinnen bis zum 3. September 2021. (Bitte beachten Sie vor Ihrer Teilnahme unsere Datenschutzhinweise, diese finden Sie hier.)

Was? „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“
Wann? 17. September 2020 bis 9. Januar 2022, Zeitenströmung Dresden (Königsbrücker Str. 96)
Karten: www.mystery-banksy.com und Tel. 0351 48 64 20 02 oder bei www.sz-ticketservice.de

23 Kommentare

  1. Die Werke von diesem tollen Künstler live zu sehen wäre toll, ich würde den Tag mit meiner Tochter genießen und die Werke bewundern.

  2. Möchte gerne einen Schönen Tag mit meinem Opa auf der Ausstellung verbringen. Wir sind beide begeistert von Banksy und durch die Kunst verbunden

  3. Weil ich die Karten gern meiner Frau zum Geburtstag schenken möchte, die den Künstler Banksy schon seit vielen Jahren folgt und von seinen Bildern, Kunstwerken und Attraktionen begeistert ist.

  4. Banksy hat mich schon immer beim Sprühen inspiriert und künstlerisch weiter gebracht.
    Ich würde mich sehr über 2 Freikarten freuen.

    • Banksy ist in meinen Augen ein kreatives, abstraktes Genie. Meine Partnerin und ich würden sehr gern die Ausstellung und die Kulturmetropole Dresden besuchen. Danke.

  5. Wow, eine vielversprechende Ausstellung, auch wenn der Künstler im Geheimen wirkt. Jedes Werk ist eine neue Überraschung. Vielleicht gelangt ja auch mal ein Werk von Banksy an eine Dresdner Hauswand 😉

  6. Ich würde gerne meinen Kindern die Ausstellung zeigen. Einfach um zu zeigen, was alles Kunst sein kann. Ich finde die Werke selbst sehr ansprechend. Wer weiß ob wir nochmal so eine Gelegenheit bekommen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.