Kultur

Vermeer-Ausstellung auf September verschoben

Vermeer’s „Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“ steht im Zentrum der Vermeer-Ausstellung, die aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie auf September diesen Jahres verschoben wird. Aufgrund der pandemischen Lage verschiebt die Gemäldegalerie Alte Meister der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden [mehr]

Schaufenster Dresden

Warum Menschen ihre Heimat verlassen

Eine Ausstellung beleuchtet das Schicksal von in Dresden lebenden jüdischen Migranten und Spätaussiedlern. Am vergangenen Montag begannen die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Die Stadt Dresden beteiligt sich auch in diesem Jahr an dieser bundesweiten Veranstaltungsreihe. [mehr]

Schaufenster Dresden

In Gorbitz ist die DDR zurück

In einer Wohnung in Gorbitz macht die EWG eine ganz besondere Ausstellung möglich. Der Titel macht schonmal neugierig: „Wohnmaschine 2.0“. Was sich dahinter verbirgt, ist eine außergewöhnliche Ausstellung. In einer typischen WBS 70-Ein-Raum-Wohnung der Eisenbahner [mehr]