Schaufenster Dresden

Immobilienmarkt bleibt stabil

Auch 2021 bleiben Immobilien eine stabile Geldanlange Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in der Landeshauptstadt Dresden informiert über Preis- und Umsatzentwicklungen des Immobilienmarktes im ersten Halbjahr 2021. „Im ersten Halbjahr 2021 zeigt sich der Immobilienmarkt in [mehr]

Haus & Garten

Wenn das eigene Haus zum Problem wird

Instandhaltungskosten belasten Senioren: Immobilienrente kann die Lösung sein. Mehr als 18 Millionen Menschen in Deutschland sind heute 65 Jahre und älter. Die Mehrheit lebt im Eigenheim und wollte dort einen finanziell sorgenfreien Lebensabend verbringen. Doch [mehr]

Wer eine neue Immobilie sucht, der darf derzeit noch mit keinen sinkenden Preisen rechnen. Foto: djd/www.musterhaus.de
Schaufenster Dresden

Stabile Immobilienpreise in Dresden

Corona hat bisher keine Auswirkungen auf den Wert von Häusern und Grundstücken. Aus den vorliegenden Daten konnten keine Schlussfolgerungen gezogen werden, die auf einen signifikanten Umsatz- oder Preisrückgang hindeuten. Im Gegenteil, der Trend zu steigenden [mehr]

Ein Auktionshammer liegt auf einem Tisch. Foto: Pixabay
Schaufenster Dresden

Ein Euro pro verkauftem Objekt

In Leipzig fiel der Hammer bereits am 2. März, am 6. heißt es in Dresden: zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten. Bei den Frühjahrsauktionen werden insgesamt 102 Immobilien aus ganz Mitteldeutschland und Bayern versteigert. Das [mehr]