Gut einkaufen – Essen verstehen!

Wer sich gesund ernähren möchte, kommt an Obst und Gemüse nicht vorbei. Beides enthält viele Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe. // Foto: Pixabay

Anzeige

Kennen Sie das auch? Mit dem Einkaufszettel starten, mit anderen Produkten nach Hause kommen? Und fragen Sie sich regelmäßig, was die ganzen Angaben auf den Lebensmittelverpackungen eigentlich bedeuten? Oder welche Regeln es im virtuellen Supermarkt gibt – so ganz ohne Regal und Verpackung? „Gesundes Essen beginnt schon beim Einkauf! Doch das ist oft gar nicht so einfach. Man startet mit dem Einkaufszettel und bringt andere Produkte oder auch mehr als geplant mit nach Hause. Häufig fällt es schwer, die Lebensmittelkennzeichnung zu entziffern oder das gesamte Sortiment zu überschauen. Dabei ist vielen nicht klar, welches Produkt das gesündere ist. Wer qualitäts-, gesundheits- und preisbewusst einkaufen möchte, braucht manchmal einfach etwas Hilfe bei der Auswahl“, erklärt Dr. Birgit Brendel von der Verbraucherzentrale Sachsen.

Und hier setzen die Ernährungsexpert*innen der Verbraucherzentrale Sachsen an. Egal ob digital oder ganz klassisch in der Kaufhalle – mit der Webseminarreihe „Gut gekauft“ beantworten sie Fragen rund um den Lebensmitteleinkauf und die Marketingtricks der Einzelhändler. In den Online-Vorträgen erfahren Interessierte Wissenswertes zur Lebensmittelkennzeichnung als Hilfsmittel für eine gesundheitsförderliche Lebensmittelauswahl, über Werbestrategien, die zum Kauf verlocken und zu den Fallstricken beim Lebensmitteleinkauf im Internet.

Hinweis: Die Teilnahme an allen Online-Vorträgen ist kostenfrei und erfolgt über den eigenen Laptop und Internetbrowser bequem von zu Hause aus. Die Zugangsdaten und den Teilnahmelink bekommen Sie nach der Anmeldung zugeschickt. Eine Anmeldung über das jeweilige Online-Formular ist erforderlich. Die Vorträge können einzeln besucht werden. Auch die Anmeldung erfolgt für jeden Vortrag einzeln.

Alle Web-Seminare im Überblick:

„Einkaufsfalle Supermarkt – verführt mit allen Sinnen“
Wann? Montag, 22. März 2021, 14.30 Uhr

Web-Seminar: „Nutri-Score – neue Nährwertkennzeichnung einfach erklärt!“
Wann? Mittwoch, 24. März 2021, 10.30 Uhr

Web-Seminar: „Online-Lebensmittel – sicher durch den virtuellen Supermarkt“
Wann? Freitag, 26. März 2021, 10.30 Uhr

Weitere Informationen sowie die Links zur separaten Anmeldung an den Online-Vorträgen finden Sie unter www.verbraucherzentrale-sachsen.de/veranstaltungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.