Malter in Flammen
Kultur

Malter in Flammen

Im Rahmen des  Schmalspurbahn-Festivals auf der Weißeritztalbahn an diesem Wochenende (DAWO! berichtete) zieht die Großveranstaltung „Malter in Flammen“ Jahr für Jahr Tausende Besucher an die Talsperre Malter. 2014 waren es rund 20 000 Zuschauer, die die große Pyroshow

Zum Schaubudensommer strömen alljährlich Tausende auf das Scheune-Gelände in der Dresdner Neustadt. Foto: André Wirsig
Kultur

Kurze Nächte in der Neustadt

Ab heute heißt es zum 18. Mal: Hereinspaziert zum Schaubudensommer! Auf dem Gelände des Scheune-Gartens samt benachbartem Schulhof verbringt halb Dresden alljährlich einige kurze Sommernächte, in denen die halbe Welt in die Neustadt zu Besuch kommt. Vom

Til Schweiger und seine Lola.
Kultur

Eine Lola für Til Schweiger

Ein Frauenschwarm und die Frauen; ein kompliziertes Beziehungsfeld zum Beispiel Til Schweiger und Lola. Jahrelang hatte Deutschlands erfolgreichster Filmer um sie geworben. Jahrelang vergebens. Immer verschmähte sie ihn, warf sich anderen an die Brust, sogar

Nikola Tesla spielt im Theater in den Technischen Sammlungen eine Rolle. Foto: Dorit Günter
Kultur

Neues vom Licht

Hi Lights! Neues vom Licht“ lautet der Titel einer Sonderschau der Technischen Sammlungen, die am Freitagabend eröffnet wurde. Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) ist auf 500 Quadratmetern eine Ausstellung entstanden, die

Beschleunigte Geldgier der Mittelsmänner
Kultur

Beschleunigte Geldgier der Mittelsmänner

Wer beim Stichwort Lehman Brothers auf ein Aufklärungsstück zur Krise von 2008 gehofft hat, wird enttäuscht. Denn mit der auslösenden Pleite dieser amerikanischen Bank endet die deutsche Erstaufführung der gleichnamigen italienischen Trilogie in Dresden. Dennoch