Schaufenster Dresden

Goldener Reiter wird restauriert

Derzeit ist der „Goldene Reiter“ in Dresden verhüllt. Bis Ende September wird das Reiterstandbild restauriert. Der Goldene Reiter bekommt eine 30.000 Euro teure Schönheitskur. Bis Ende September 2020 beseitigen Restauratoren und Handwerker Beschädigungen und Verschmutzungen [mehr]

Schaufenster Dresden

Der Goldene Reiter hat sein Schwert wieder

Unbekannte hatten August den Starken beschädigt. Nun hat die Stadt Vorsorge vor Kletteraktionen getroffen. Der Goldene Reiter musste über die Jahre viel ertragen. Mal kletterten Jugendliche nach einer durchzechten Nacht auf das Denkmal und brachen [mehr]

Der Baum für den Striezelmarkt 2018 ist schon gefunden. Foto: Una Giesecke
Schaufenster Dresden

Weihnachtsmärkte in Dresden eröffnet

Dresden. Dresden ist reich an Traditionen. Und eine der urtümlichsten ist der Striezelmarkt. Seit 1434 besteht der vorweihnachtliche Markt und ist damit der älteste seiner Art in Deutschland. Mit alljährlich über 230 Buden auf dem [mehr]

Schaufenster Dresden

Zeichen für Respekt

Leiser als die Tolerave, die Parade für Toleranz am vergangenen Sonnabend, setzten heute Luftballons ein ebensolches Zeichen. Am 17. Mai lassen Menschen auf der ganzen Welt Luftballons in den Himmel steigen und erinnern so an [mehr]

Schaufenster Dresden

Familienfest an der Hauptstraße

Noch bis zum Abend des 1. Mai feiern die Dresdner den Neustädter Frühling auf der Hauptstraße. Am Goldenen Reiter steht die Bühne, daneben spielen Kinder in lustigen Wasserbällen. Bis zum Jorge-Gomondai-Platz schmücken Stände das Festgebiet.

Schaufenster Dresden

Kunst am Goldenen Reiter

Es wirkt wie ein unaufgelöster Aprilscherz. Seit Freitag, dem 1. April hängen an den historischen Fahnenmasten am Neustädter Markt bunte Stoffe. Ein roter Vorhang und ein Wappentier aus Patchworkflicken schaukeln dort am Eingang zur Hauptstraße. Drei [mehr]