Schaufenster Dresden

Der Winterdienst ist startklar

Das Salzlager ist gefüllt, an den Räumfahrzeugen sind Streutechnik und Schneeschieber montiert und die Dienstpläne liegen fertig in der Schublade: Der Winterdienst in der Landeshauptstadt Dresden ist einsatzbereit für den kommenden Winter. Rund 718 Kilometer [mehr]

Die Schneeproduktion am Flughafen Dresden läuft auf Hochtouren. Skiweltcup-Organisator Torsten Püschel (l.) und Flughafen-Geschäftsführer Markus Kopp freuen sich auf den FIS Skiweltcup in Dresden am 13./14. Januar. Foto: FHD / Michael Weimer
Schaufenster Dresden

Der Skiweltcup kann kommen

Dresden. Zwei Kanonen stehen seit Tagen am Flughafen Dresden und schießen, was das Zeug hält. Die beiden heißen TR8 und kommen von der Südtiroler Firma TechnoAlpin. Das Unternehmen ist Weltmarktführer in der Beschneiungsanlagenproduktion. Um den Skiweltcup [mehr]

Die Kutscherin

Der Schneefluch

Horche ma droff, nuh kommd was ganz Eisiges. Überall lieschd Schnee. Das is doch ma was Schönes – und ooch ni. Denn ich muss schibbn. Das is nuh was, das mei Mann erledschn könnde, aber [mehr]

Schaufenster Dresden

Winterspaß in Dresden

Die idealen Schneebedingungen lockten am Wochenende die Dresdner nicht nur in die umgebenden Skigebiete Altenberg, Geising oder Schellerhau. Sondern auch auf den Rodelhügeln in der Stadt herrschte Hochbetrieb. Im Alaunpark vergnügten sich am 7. und [mehr]