Christine Schlagehan (FDP Görlitz), Simone Raatz (SPD Freiberg), Monika Lazar (Grüne Leipzig), Charlie Bethmann (Moderation), Katja Kipping (Linkenchefin), Christiane Schenderlein (CDU) am 14. Juni auf dem Salonschiff "Gräfin Cosel" am Dresdner Terrassenufer. Foto: Una Giesecke
Politik

Sächsische Kandidatinnen zur Bundestagswahl befragt

Männer in Leitungspositionen neigen zum Teile-und-herrsche-Prinzip, meint eine leitende Angestellte aus Radeberg am „Weiberstammtisch Dresden“. „Frauen hingegen legen eher Wert auf solidarisches Erreichen von Zielen“, ist die Erfahrung der Anwesenden, die sie in der jüngsten [mehr]

Regenbogenfahnen wehen. Foto: Gregor Fischer/Archiv
Politik

„Ehe für alle“ ist beschlossen

Bereits seit langem war es ein gesamtgesellschaftliches Themas, ob homosexuelle Paare heiraten dürfen. Jetzt hat der Bundestag über diese Frage abgestimmt und war mit großer Mehrheit für die „Ehe für alle“. Das Parlament in Berlin [mehr]

Adelheid Neupert (li. hinten) und Wahlleiterin Sandra Engelbrecht (r.) entrollen das erste Plakat. Foto: Una Giesecke
Schaufenster Dresden

Dresden sucht Wahlhelfer

Dresden sucht Wahlhelfer An der Wilsdruffer Straße entrollt sich vor den Kameras der Journalisten ein Plakat. Mit dieser medienwirksamen Aktion startete am Dienstag ein Aufruf an die Dresdner Bürgerschaft zur Mithilfe bei der Bundestagswahl am [mehr]