Schaufenster Dresden

Wie Kulturhäuser auf die Corona-Krise reagieren

Semperoper und Kulturpalast, Humorzone und Kinosäle sind unter anderem betroffen. Mit seinem Beschluss, Veranstaltungen mit mehr als tausend Besuchern abzusagen, reagiert der Freistaat Sachsen auf die steigende Zahl von Corona-Fällen. Um die Ausbreitung des Virus [mehr]